CurmedCurmed

Superior mittel Schaft Clavicula-Platten-System

Fabriquant:

Articulation:

Type:

Das superior mittel Schaft Klavikulaplatten-System enthält insgesamt 16 unterschiedlich geformte Platten, zur Rekonstruktion der passenden anatomischen Form.   

 

Indikationen

  • Malunions
  • Nonunions
  • mittel Schaft Frakturen der Klavikula

 

Key Faktoren

  • Mehrere Optionen bezüglich Grösse und Kurven: Das Platten-System enthält fünf unterschiedliche low-profile superior mittel Schaft Optionen. Für Patienten mit einer schmalen Knochenstruktur beinhaltet das System ebenfalls Sechs schmale Platten.
  • Anatomische Kontur: Das vorgefertigte Plattendesign, kann als Vorlage zur Wiederherstellung der original Geometrie der Patientenanatomie verwendet werden.
  • Low-Profil Design: minimiert das Potential des Überstehens und der postoperativen Weichteilirritation für den Patienten. Die abgerundeten Plattenenden reduzieren das Risiko einer erneuten Fraktur aufgrund einer zu hohen Stresskonzentration.
  • Erhöhte Eigenschaft des Heilungsprozesses: Aufgrund des minimierten Kontaktdesigns zwischen Knochen und Platte, den abgerundeten Plattenenden sowie den Schraubenöffnungen zum Versenken der Schrauben, wird das Handling zum operationellen Eingriffes verbessert, die Operationszeit reduziert und erhöht die Eigenschaft des Heilungsprozesses.